Schilddrüsensprechstunde


Vergrößerungen, Knoten oder Funktionsstörungen der Schilddrüse können sich durch vielfältige Symptome äußern. Schilddrüsenultraschall, Schilddrüsenszintigraphie und Blutwerte helfen diese genauer voneinander abzugrenzen.

Wir führen folgende Schilddrüsenuntersuchungen durch:

  • Ultraschall der Schilddrüse

  • Schilddrüsen-Szintigraphie

  • Bestimmung der Schilddrüsenhormone und Antikörper

  • MIBI-Szintigraphie

  • MRT-Volumetrie der Schilddrüse

Ablauf und Dauer:

Je nachdem welche Untersuchungen erforderlich sind, kann der Aufenthalt in der Nuklearmedizin etwa 30 min bis 2,5 h betragen.

Vorbereitung:

  • bitte am Untersuchungstag keine Schilddrüsenmedikamente einnehmen
  • wenn möglich bitte vorhandene Vorbefunde und Blutwerte mitbringen

Schilddrüsensprechstunde